Wappen

seit 1919

Stadtkapelle Traiskirchen

find-us-on-facebook

Über uns

Stadtkapelle Traiskirchen 2015

Gruppenfoto nach der Konzertwertung in Hirtenberg 2015

 

Die Kapelle

Zu Fixpunkten der musikalischen Tätigkeit eines Vereinsjahres gehören 3 vereinseigene Konzerte, Eröffnung der Kulturtage , die musikalische Mitwirkung bei Festen der Feuerwehren von Traiskirchen, Wienersdorf und Möllersdorf, sowie des ASBÖ Traiskirchen-Trumau und zahlreichen anderen Vereinen.

Aber auch bei kirchlichen Feierlichkeiten, sowie bei Festen und Feiern der Stadtgemeinde Traiskirchen ist die musikalische Tätigkeit der Stadtkapelle unerlässlich. Dazu kommen noch musikalische Einsätze der Kapelle bei den verschiedensten Veranstaltungen.

Die Mitwirkung bei Veranstaltungen der BAG Baden-Mödling-Wr.Neustadt (BAG = Bezirksarbeitsgemeinschaft) Konzertwertungsspiel, Kammermusik, Weisenblasen, Marschmusikbewertung) ist ebenfalls ein fester Bestandteil im musikalischen Jahresablauf der Stadtkapelle.

So ist die Stadtkapelle Traiskirchen bei durchschnittlich 40 musikalischen Ausrückungen jährlich aktiv. Zur Zeit sind 40 MusikerInnen und 3 Marketenderinnen bei der Stadtkapelle Traiskirchen aktiv.

Die Probe des Blasorchesters findet jeden Freitag von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im BiZENT Traiskirchen, Arkadiaweg1 2514 Traiskirchen statt.

 

Stadtkapelle Traiskirchen 2008

Gruppenfoto anlässlich 90 Jahre Stadtkapelle 2008


Unsere Musikjugend

DSC_0102_150
Mit guter Musik – selbstverständlich Blasmusik der unterschiedlichsten Stilrichtungen und in verschiedensten Besetzungen – kann man Jung und Alt Freude bereiten, bei Konzerten, Frühschoppen, Dämmerschoppen, Messen, Musik in Bewegung, Ouvertüren, Polkas, Walzer, Märchen, Liedern, Tänzen, Jazz, Swing, Opern und Operettenmelodien, Filmmusik, Musicals, u.a.m..

Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene (Anfänger und leicht Fortgeschrittene) werden in verschiedensten Gruppen und Ensembles für das Blasorchester vorbereitet.

DSC_0103_150Die JungmusikerInnen der Stadtkapelle werden in der Elisabeth Riedl-Musikschule Traiskirchen und zum Teil durch sehr gute MusikerInnen des Vereines ausgebildet. Weitere Bildungsmöglichkeiten gibt es auf Bezirks- und Landesseminaren des NÖ Blasmusikverbandes und beim Workshop der BAG Baden-Mödling-Wr. Neustadt. Die JungmusikerInnen der Stadtkapelle können je nach Ausbildungsstand kostenlos an diesen Seminaren oder Workshops teilnehmen, die Kostenbeiträge werden vom Musikverein übernommen. Das Bezirksseminar und der Musikerworkshop finden seit 2011 im Bildungszentrum „BiZENT“ ARKADIA, Arkadiaweg 1, Traiskirchen statt.

DSC_0106Das Nachwuchsensemble “MUSIC PUZZLE” – erstes Musizieren in der Gruppe – probt jeden Donnerstag von 18.00 – 18.45 Uhr im Probensaal der Stadtkapelle im Bildungszentrum „BiZENT“ ARKADIA Traiskirchen, Arkadiaweg 1. Alle (Jung-)MusikerInnen, die in diesem Ensemble erste Erfahrung im Gruppenmusizieren sammeln wollen, sind herzlich dazu eingeladen, mitzumachen.

BITTE am Kulturamt bei Walter Skoda unter 02252/50852110 anrufen! Natürlich gibt es auch für diese Gruppe einige Auftrittsmöglichkeiten während des Jahres.

DSC_0109_150Die Proben der obgenannten Ensembles leitet Jugendreferent Kpm. Walter Skoda. Neben der DSC_0108_150Ausbildung und der musikalischen Tätigkeit werden von Zeit zu Zeit auch außermusikalische Aktivitäten/Ausflüge angeboten, um das Miteinander zu stärken. So besuchte man schon mehrere Male die Werkstätten der Instrumentenerzeugung der Fa. Votruba, ging gemeinsam Pizza essen, spielte Basketball, ging Eislaufen oder Kegeln, Grillen, u.a.m. Ferner gab es Besuche im Stadtmuseum Traiskirchen-Möllersdorf, Roller-Fahren in Mönichkirchen u. a. m. ……
P1030069_150Sollte jemand den Wunsch haben, das Spielen eines Instrumentes zu erlernen, oder als MusikerIn in der Kapelle mitzuwirken (Instrumente stehen zum Teil leihweise zur Verfügung), so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns über jeden, der Freude an der Blasmusik hat und uns unterstützen will.